Aktuelles

Allerheiligen

Das Hochfest „Allerheiligen" eröffnet den November, der auch „Totenmonat" genannt wird. Der Gräbergang gehört traditionell dazu. Doch woher kommt dieses Fest, an dem die Kirche aller Heiligen gedenkt? ...

Weiterlesen

Zeit schenken – Freude teilen

Im Stadtteil Wiesbaden-Schierstein startet ein Besuchsdienst, bei dem Senioren und Seniorinnen ein- bis zweimal im Monat von Ehrenamtlichen zu Hause besucht werden. Der Besuchsdienst wird von der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul Wiesbaden organisiert ...

Weiterlesen

Die Sinne schärfen

Beim Besuch von Schloss Freudenberg schärften die Familien aus der Schönstatt-Bewegung ihre Sinne; ein lebendiger Wortgottedienst fasste zum Abschluss alles zusammen.

Weiterlesen

Männersache

An zwei Samstagen im Monat treffen sich in der Schönstattkapelle die „Frühaufsteher", eine Männerrunde, die in Schierstein 2014 startete. Neue Teilnehmer sind herzlich eingeladen! ...

Weiterlesen

Begegnungen mit Esel

Jesus ritt am Palmsonntag auf einem Esel in Jerusalem ein. Dies war jedoch nicht der einzige Moment, in dem Esel in der Bibel eine bedeutende Rolle spielen. Auf dem Freudenberg gibt es die Möglichkeit, diese demütigen Tiere näher kennenzulernen ...

Weiterlesen

Neuerscheinung

Der in der Nachbardiözese lebende Schönstätter Liedermacher Wilfried Röhrig hat eine neue CD mit Liedern für Kinder herausgebracht ...

Weiterlesen

Deutschland betet Rosenkranz

Auch wir beteiligen uns an der Initative der "Mittwochs-Rosenkränze" und beten jeden Mittwoch um 17:30 Uhr im Kapellchen für die Einheit und den Frieden für unser Land und für die Welt ...

Weiterlesen