Termine

Kontemplative Exerzitien (Weiskirchen)

Kontemplative Exerzitien (Weiskirchen)

10.Mai.2022 - 15.Mai.2022 Ganztägig/Mehrtägig

Veranstaltungsort
Schönstattzentrum Weiskirchen


Informationen

Ein intensiver Weg mit und zu Gott

Kontemplative Exerzitien sind Zeiten, die behutsam aber gleichzeitig auch intensiv in die innere Wahrnehmung und den leisen Dialog mit Gott führen. Es ist ein Weg, der aufmerksam dafür macht, was um uns herum und in uns geschieht. In den geistlichen Betrachtungen und Übungen wird behutsam die heilsame Gegenwart Gottes im eigenen Leben erkundet.
P. Markus Thomm bietet jetzt auch für Interessierte aus dem Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus einen Kurs an. Dieser findet vom 10. bis 15. Mai 2022 im Schönstattzentrum Weiskirchen statt.

P. Markus Thomm

P. Markus Thomm, der den Kurs begleitet und verantwortet, gibt sei 1998 in und außerhalb Schönstatt Exerzitienkurse. Er ist ein Schüler des großen Exerzitienmeisters P. Franz Jalics SJ und ist seit vielen Jahren in der geistlicher Begleitung von Menschen mit und auf dem Weg zu Gott aktiv.

Weitere Infos und Anmeldung

gibt es auf www.markus-thomm.de. Gerne steht auch Marion Siml (Tel. 06138-9763743, familien@schoenstattzentrum-wiesbaden.de) für Rückfragen zu ihren Erfahrung mit dem Kurs gerne zur Verfügung.

Zuschüsse

Falls sie aus der Diözese Limburg kommen oder zur Schönstatt-Bewegung Limburg „gehören“ und es ihnen schwerfällt, die Kosten für die Exerzitien aufzubringen, helfen wir gerne mit einem Zuschuss. Bitte wenden sie sich formlos und vertraulich an Marion Siml (Tel. 06138-9763743).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Diözese Mainz können vom dortigen Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität einen Zuschuss zu Exerzitien erhalten.